Sonntag, 15. Dezember 2019
Notruf: 112
Wetterwarnung für Stadt Zweibrücken :
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Sonntag, 15.12. 04:00 bis Sonntag, 15.12. 11:00
Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) anfangs aus südlicher, später aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) gerechnet werden.
ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Sonntag, 15.12. 03:00 bis Sonntag, 15.12. 14:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) anfangs aus südlicher, später aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) gerechnet werden.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 15.12.2019 - 05:59 Uhr
Technische Hilfeleistung
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Ast droht herunterzufallen
Einsatzort: Christian-Ott-Straße , 66482 Zweibrücken
Alarmierung: Alarmierung per Digitaler Meldeempfänger
am Montag, 11.06.2018, um ca. 19:16 Uhr
eingesetzte Kräfte:
Organisationen:

  • Feuerwache Stadtmitte
  • Straßenbaulastträger UBZ


Einsatzfahrzeuge:
Einsatzbericht:

Ein größerer Ast in ca. sechs Meter Höhe drohte auf die Fahrbahn zu stürzen. Die Feuerwehr sicherte den Bereich ab, bis der Straßenbaulastträger mittels Absperrmaterial die Gefahrenstelle absicherte. Kein weiteres Eingreifen seitens der Feuerwehr erforderlich.

Wichtige Telefonnummern:

  • Feuerwehr: 112
  • Polizei: 110
  • Rettungsdienst: 112
  • Giftnotruf: 06841 - 19240