Montag, 15. April 2024
Notruf: 112
  • Startseite
Wetterwarnung für Stadt Zweibrücken :
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Montag, 15.04. 10:00 bis Montag, 15.04. 19:00
Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 km/h (17 m/s, 33 kn, Bft 7) und 70 km/h (20 m/s, 38 kn, Bft 8) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen um 80 km/h (22 m/s, 44 kn, Bft 9) gerechnet werden.
Gefahr durch einzelne herabstürzende Äste; umherfliegende Gegenstände. Handlungsempfehlungen: frei stehende Objekte sichern (z.B. Leinwände und Möbel); z.B. Zelte und Abdeckungen befestigen; im Freien auf herabfallende Gegenstände (z.B. Äste) achten
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 15.04.2024 - 03:02 Uhr
 

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Technische Hilfeleistung
Zugriffe 3791
Einsatzort Details

L471, 66482 Zweibrücken
Datum 11.01.2022
Alarmierungszeit 18:04 Uhr
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwache Stadtmitte
Polizei
    Rettungsdienst
      Feuerwehr VG Zweibrücken Land
        Straßenmeisterei

          Einsatzbericht

          Die Feuerwehr wurde zu einem Verkehrsunfall zwischen Niederauerbach und Contwig gerufen.
          Vor Ort wurde eine eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben.
          Anschließend wurde weiterhin die Polizei und der Unfallgutachter mit Beleuchtungs- und Bergunsmaßnahmen bis in die späten Abendsstunden unterstützt.

           

          Wichtige Telefonnummern:

          • Feuerwehr: 112
          • Polizei: 110
          • Rettungsdienst: 112
          • Giftnotruf: 06841 - 19240
          Wir benutzen Cookies

          Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.